Goethe Zentrum – PRÜFUNGSBEAUFTRAGTE/-R

PRÜFUNGSBEAUFTRAGTE/-R AM GOETHE-ZENTRUM PRISHTINA

Das Goethe-Zentrum in Prishtina sucht zum 01.10.2021 (ggf. später) in Vollzeit (40,00 Stunden/Woche) eine/-n Prüfungsbeauftragte/-n (m/w/d) für den Einsatz im Kosovo.

ALS PRÜFUNGSBEAUFTRAGTE/-R UMFASST IHR AUFGABENGEBIET IM WESENTLICHEN:

  • Planung, Verwaltung und Organisation der Prüfungen am Goethe-Zentrum (GZ) Prishtina
  • Planung und Steuerung des Prüfereinsatzes am GZ Prishtina
  • Auswahl, Betreuung und Hospitation der Prüfenden
  • Planung, Organisation und Durchführung von Prüferschulungen
  • Kooperation mit der deutschen Botschaft in Prishtina
  • Qualitäts- und Beschwerdemanagement
  • Betrugsmanagement, Echtheitsprüfungen
  • Bestellung, Vorbereitung, Bereitstellung und Archivierung von Prüfungsmaterialien

SIE BRINGEN DAFÜR FOLGENDE VORAUSSETZUNGEN MIT:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (bevorzugt in Deutsch als Fremdsprache oder Germanistik);
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Fachgebiet Deutsch als Fremdsprache;
  • Möglichst fachliche Qualifikation und Erfahrung im Bereich der Prüfungen des Goethe-Instituts;
  • Sicheres Auftreten und hohes Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeiten zum selbständigen Arbeiten sowie zur Teamarbeit;
  • Organisationsvermögen;
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität;
  • Ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz;
  • Gute IT-Kenntnisse und Bereitschaft, sich in neue Softwareprogramme einzuarbeiten;
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau (C2 Niveau), Englischkenntnisse auf dem Niveau B2.

WIR BIETEN:

  • Anstellung nach kosovarischen Arbeitsrecht;
  • Vergütung nach gehobener Ortsüblichkeit;
  • Interkulturelle Arbeitsumgebung in einem jungen Team;
  • Fortbildungsmöglichkeiten im In- und Ausland.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt behandelt.

IHR ANSPRECHPARTNER:

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Virtyt Ibrahimaga zur Verfügung, Vorstandsmitglied des Goethe-Zentrums Prishtina: virtyt.ibrahimaga@lawfirm-iot.com

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (ausführliches Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) ausschließlich in deutscher Sprache und per Mail an virtyt.ibrahimaga@lawfirm-iot.com bis spätestens 05.09.2021 ein.

Bitte nennen Sie das Stichwort „Prüfungsbeauftragte/-r“ in der Betreffzeile Ihrer E-Mail.